Ostheimer Zeitung
Amtliches Veröffentlichungsorgan der Stadt
Ostheim v. d. Rhön und staatlicher Behörden
Wappen der Stadt Ostheim vor der Rhön
Die Rhön Nachrichten- und Heimatzeitung
im Biosphärenreservat Rhön
Impressum Dienstag, 31. März 2020 114. Jahrgang

 
2020
Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld
Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld
Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld
Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld
Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld
Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld
Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld
Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld
2019
2018
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
1957
                                        

Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld


Stand: 31. März 2020; 14:00 Uhr
    Kurzinfo:
    • Anzahl der bestätigten, mit dem Corona-Virus infizierten Personen in Rhön-Grabfeld: 41 (davon 3 in stationärer Behandlung)
    • Hinzukommen 6 Personen, diegenesen und aus Quarantäne entlassen sind
    • Zusätzlich sind 12 Patienten aus anderen Regionen stationär aufgenommen
    • Hinweis auf Soforthilfen der Staatsregierung und des Bundes: Online-Beantragungsverfahren steht zur Verfügung

Die Bundesrepublik sowie der Freistaat unterstützen Unternehmen durch Ihre Soforthilfeprogramme. Beide Programme werden beim Freistaat Bayern online https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/ beantragt.

Die aktuelle Staffelung der Soforthilfe orientiert sich an der Unternehmensgröße:
    • bis zu 5 Erwerbstätige 5 000 Euro
    • bis zu 10 Erwerbstätige 7 500 Euro
    • bis zu 50 Erwerbstätige 15 000 Euro
    • bis zu 250 Erwerbstätige 30 000 Euro

Beratung zu den Förderkonditionen können Sie auch beim Landkreis unter der Nummer 09771-94-242 oder via E-Mail unter foerderung@rhoen-grabfeld.de erfragen.



Die Bürger-Telefonhotline (09771-94800) ist von Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr, am Samstag und Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr für die Bürgerinnen und Bürger erreichbar.


Schützen Sie sich vor Fehlinformationen! Öffentliche Informationsquellen zum Thema Corona finden Sie im Internet unter:

Offizielle Informationsseite des Freistaates Bayern
    www.coronavirus.bayern.de
    https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/infektionsschutz/infektionsmonitor-bayern/

Homepage des Robert Koch Instituts
    http://www.rki.de
    COVID-19-Dashboard des Robert Koch Instituts
    https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/page 1/


Aktuelle Informationenaus dem Landkreisstehen unter www.rhoen-grabfeld.debereit.