Ostheimer Zeitung
Amtliches Veröffentlichungsorgan der Stadt
Ostheim v. d. Rhön und staatlicher Behörden
Wappen der Stadt Ostheim vor der Rhön
Die Rhön Nachrichten- und Heimatzeitung
im Biosphärenreservat Rhön
Impressum Freitag, 8. Mai 2020 114. Jahrgang

 
2020
Stand: 27. Juli 2020; 08:00 Uhr
Stand: 16. Juli 2020; 08:00 Uhr
Stand: 10. Juli 2020; 08:00 Uhr
Stand: 09. Juli 2020; 08:00 Uhr
Stand: 07. Juli 2020; 08:00 Uhr
Stand: 30. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 26. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 17. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 12. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 09. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 05. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 02. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 29. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 27. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 26. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 22. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 20. Mai 2020; 12:00 Uhr
Stand: 18. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 15. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 14. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 13. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 12. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 11. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 10. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 08. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 07. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 06. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 05. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 04. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 03. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 01. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 30. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 29. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 28. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 27. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 26. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 23. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 22. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 21. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 20. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 19. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 17. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 16. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 15. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 14. April 2020; 13:00 Uhr
Stand: 12. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 11. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 10. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 09. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 08. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 07. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 06. April 2020; 13:00 Uhr
Stand: 03. April 2020; 14:00 Uhr
Stand: 02. April 2020; 09:30 Uhr
Stand: 31. März 2020; 14:00 Uhr
Stand: 28. März 2020; 10:30 Uhr
Stand: 26. März 2020; 15:00 Uhr
Stand: 24. März 2020; 14:00 Uhr
Stand: 23. März 2020; 14:30 Uhr
Stand: 21. März 2020; 11:00 Uhr
Stand: 20. März 2020; 14:00 Uhr
Stand: 19. März 2020; 12:00 Uhr
2019
2018
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
1957
                                        

Stand: 08. Mai 2020; 15:00 Uhr


Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld
    Kurzinfo:
    • Anzahl der bestätigten, mit dem Corona-Virus infizierten Personen in Rhön-Grabfeld: 52 (davon 8 in stationärer Behandlung)
    • (Hinzukommen) Genesen und aus Quarantäne entlassen: 129
    • In Zusammenhang mit dem Corona-Virus sind im Landkreis Rhön-Grabfeld sechs Todesfälle zu beklagen.
    • Damit sind bislang insgesamt 187 Fälle bestätigt.(Korrektur der gemeldeten Zahlen der Vortage)
    • Lockerung des Besuchsverbots in Kliniken: Bitte um Verzicht auf Besuche

Mit Wirkung ab Samstag, den 09. Mai wird das bestehende Besuchsverbot in Krankenhäusern gelockert.Die Mitglieder des Krisenstabs am Landratsamt Rhön-Grabfeld bitten darum, Besuche dennoch weitestgehend zu vermeiden. Besuche sollten beschränkt sein auf schwerkranke Patienten aus dem Familienkreis, die lange keinen direkten Kontakt mit ihrer Familie hatten oder bei denen es aus therapeutischen Gründen sinnvoll sei.

Vor allem mit Blick auf den bevorstehenden Muttertag empfiehlt Landrat Thomas Habermann: „Jeder Besuch mit jeder noch so gut gemeinten Geste – vom Blumenstrauß bis zum Vitaminsaft – erhöht das Infektionsrisiko für Patienten und Mitarbeiter an den Kliniken. Bitte verzichten Sie daher möglichst auf Besuche und wägen sie die Freude des Wiedersehens und das Risiko einer Infektion sorgfältig ab. Wir befinden uns nach wie vor in der Krisensituation.“
    Ab dem 09.05. ist der Besuch einer festen, registrierten Kontaktperson oder eines Familienmitgliedes mit fester Besuchszeitmöglich, Voraussetzung ist die strikte Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen.


Publikumsverkehr im Landratsamt Rhön-Grabfeld findet nach wie vor und bis auf Weiteres nur nach vorheriger Terminvereinbarung statt. Zu den gewohnten Öffnungszeiten sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landratsamtes telefonisch und per E-Mail erreichbar. Persönliche Termine können in dringenden Fällen vereinbart werden und finden nur nach Einladung statt.




Die Bürger-Telefonhotline (09771-94800) ist von Montag bis Freitag von 08:00 bis 16:00 Uhr, am Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10:00 bis 13:00 Uhr für die Bürgerinnen und Bürger erreichbar.


Die „Corona-Hotline“ der Staatsregierung ist täglich von 8 bis 18 Uhr unter 089/122 220 erreichbar. Die Hotline dient als einheitliche Anlaufstelle für alle Fragen der Bürgerinnen und Bürger zum Corona-Geschehen.


Schützen Sie sich vor Fehlinformationen! Öffentliche Informationsquellen zum Thema Corona finden Sie im Internet unter:

Offizielle Informationsseite des Freistaates Bayern
    www.coronavirus.bayern.de
    https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/infektionsschutz/infektionsmonitor-bayern/

Homepage des Robert Koch Instituts
    http://www.rki.de

Aktuelle Informationenaus dem Landkreisstehen unter www.rhoen-grabfeld.de bereit.