Ostheimer Zeitung
Amtliches Veröffentlichungsorgan der Stadt
Ostheim v. d. Rhön und staatlicher Behörden
Wappen der Stadt Ostheim vor der Rhön
Die Rhön Nachrichten- und Heimatzeitung
im Biosphärenreservat Rhön
Impressum Sonntag, 22. März 2020 114. Jahrgang

 
2021
2020
Stand 30. Dezember 2020, 11:00 Uhr
Stand 29. Dezember 2020, 12:00 Uhr
Stand 28. Dezember 2020, 13:00 Uhr
Stand 24. Dezember 2020, 11:00 Uhr
Stand 23. Dezember 2020, 15:00 Uhr
Stand 22. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 21. Dezember 2020, 12:00 Uhr
Stand 18. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 17. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 16. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 15. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 14. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 11. Dezember 2020, 12:00 Uhr
Stand 10. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 09. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 08. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 07. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 04. Dezember 2020, 12:00 Uhr
Stand 03. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 02. Dezember 2020, 14:00 Uhr
Stand 01. Dezember 2020, 15:00 Uhr
Stand 30. November 2020, 14:00 Uhr
Stand 27. November 2020, 14:00 Uhr
Stand 26. November 2020, 14:00 Uhr
Stand 25. November 2020, 14:00 Uhr
Stand 24. November 2020, 14:00 Uhr
Stand 23. November 2020, 14:00 Uhr
Stand 20. November 2020, 12:00 Uhr
Stand 19. November 2020, 14:00 Uhr
Stand 18. November 2020, 15:00 Uhr
Stand 17. November 2020, 10:00 Uhr
Stand 16. November 2020, 12:00 Uhr
Stand 13. November 2020, 12:00 Uhr
Stand 12. November 2020, 15:00 Uhr
Stand 11. November 2020, 15:00 Uhr
Stand 10. November 2020, 15:00 Uhr
Stand 9. November 2020, 15:00 Uhr
Stand 06. November 2020, 15:00 Uhr
Stand 4. November 2020, 15:00 Uhr
Stand 03. November 2020, 15:00 Uhr
Stand 02. November 2020, 15:00 Uhr
Stand 31. Oktober 2020, 12:00 Uhr
Stand 30. Oktober 2020, 12:00 Uhr
Stand 29. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 28. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 27. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 26. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 23. Oktober 2020, 12:00 Uhr
Stand 22. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 21. Oktober 2020, 15 Uhr
Stand 20. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 19. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 15. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 14. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 13. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 12. Oktober 2020, 15 Uhr
Stand 9. Oktober 2020, 12.00 Uhr
Stand 8. Oktober 2020, 8:00 Uhr
Stand 06. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 01. Oktober 2020, 15:00 Uhr
Stand 30. September 2020, 15:00 Uhr
Stand: 28. September 2020; 15:00 Uhr
Stand: 24. September 2020; 08:00 Uhr
Stand: 23.September 2020; 17:00 Uhr
Stand: 22. September 2020; 10:30 Uhr
Stand: 17. September 2020; 08:00 Uhr
Stand: 16. September 2020; 08:00 Uhr
Stand: 14. September 2020; 08:00 Uhr
Stand: 11. September 2020; 08:00 Uhr
Stand: 09. September 2020; 08:00 Uhr
Stand: 08. September 2020; 08:00 Uhr
Stand: 04. September 2020; 08:00 Uhr
Stand: 03. September 2020; 08:00 Uhr
Stand: 01. September 2020; 08:00 Uhr
Stand: 25. August 2020; 08:00 Uhr
Stand: 14. August 2020; 08:00 Uhr
Stand: 10. August 2020; 08:00 Uhr
Stand: 06. August 2020; 08:00 Uhr
Stand: 04. August 2020; 08:00 Uhr
Stand: 27. Juli 2020; 08:00 Uhr
Stand: 16. Juli 2020; 08:00 Uhr
Stand: 10. Juli 2020; 08:00 Uhr
Stand: 09. Juli 2020; 08:00 Uhr
Stand: 07. Juli 2020; 08:00 Uhr
Stand: 30. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 26. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 17. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 12. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 09. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 05. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 02. Juni 2020; 08:00 Uhr
Stand: 29. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 27. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 26. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 22. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 20. Mai 2020; 12:00 Uhr
Stand: 18. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 15. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 14. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 13. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 12. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 11. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 10. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 08. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 07. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 06. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 05. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 04. Mai 2020; 15:00 Uhr
Stand: 03. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 01. Mai 2020; 08:00 Uhr
Stand: 30. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 29. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 28. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 27. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 26. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 23. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 22. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 21. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 20. April 2020; 15:00 Uhr
Stand: 19. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 17. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 16. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 15. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 14. April 2020; 13:00 Uhr
Stand: 12. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 11. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 10. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 09. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 08. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 07. April 2020; 08:00 Uhr
Stand: 06. April 2020; 13:00 Uhr
Stand: 03. April 2020; 14:00 Uhr
Stand: 02. April 2020; 09:30 Uhr
Stand: 31. März 2020; 14:00 Uhr
Stand: 28. März 2020; 10:30 Uhr
Stand: 26. März 2020; 15:00 Uhr
Stand: 24. März 2020; 14:00 Uhr
Stand: 23. März 2020; 14:30 Uhr
Stand: 21. März 2020; 11:00 Uhr
Stand: 20. März 2020; 14:00 Uhr
Stand: 19. März 2020; 12:00 Uhr
2019
2018
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
1957
                                        

Stand: 21. März 2020; 11:00 Uhr


Statusupdate zur aktuellen Corona-Situation im Landkreis Rhön-Grabfeld
    Kurzinfo:
    • Anzahl der bestätigten, mit dem Corona-Virus infizierten Personen in Rhön-Grabfeld: 11 (davon 10 in häuslicher Quarantäne, 1 in stationärer Behandlung)
    • Anzahl der Kontaktpersonen (Grad 1), in häuslicher Quarantäne:122
    • Der Krisenstab des Landkreises hat am 21.03., 09:00 Uhr getagt.

Der Krisenstab des Landkreises, mit Vertretern des Landratsamtes, des Rhön-Klinikums Campus Bad Neustadt, der niedergelassenen Ärzte, der Rettungsdienste, der Polizei, des Technischen Hilfswerks und der Bundeswehr, hat am Samstag, den 21.03. erneut getagt.

Eine „Drive-Through“-Teststation wird derzeit in Heustreu eingerichtet. Die Aktivierung der Station richtet sich nach der Entwicklung der Situation. Hierzu wird auch ein Verkehrskonzept erstellt. Zugangsberechtigt werden nur Personen sein, die eine amtliche Aufforderung erhalten haben. Eigeninitiative wird nicht gestattet sein.

Die ärztliche Versorgung, ambulant und stationär, ist in Rhön-Grabfeld weiterhin gewährleistet und sichergestellt. Dies gilt auch für den Bereich der Geburtshilfe und der Hebammenversorgung.

Nach Angaben der Polizei wird die um Mitternacht in Kraft getretene Ausgangsbeschränkung von der Bevölkerung grundsätzlich eingehalten. Die Polizei wird die Befolgung dieser Maßnahme kontrollieren und Verstöße konsequent verfolgen.


Landrat Thomas Habermann bedankt sich bei der Bevölkerung für die Einhaltung der Ausgangsbeschränkung. Er bittet darum, weiterhin den Schutz der gefährdeten Personenkreise zu beachten. Außerdem bittet Habermann, Rücksicht auf Personen in systemrelevanten Berufen, zum Beispielim Lebensmittelhandel Beschäftigte, zu nehmen.








Die Bürger-Telefonhotline (09771-94800) ist am Samstag und Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr für die Bürgerinnen und Bürger erreichbar.


Schützen Sie sich vor Fehlinformationen! Öffentliche Informationsquellen zum Thema Corona finden Sie im Internet unter:

Offizielle Informationsseite des Freistaates Bayern
    https://www.stmgp.bayern.de/vorsorge/infektionsschutz/infektionsmonitor-bayern/

Homepage des Robert Koch Instituts
    http://www.rki.de
    Aktuelle Informationenaus dem Landkreisstehen unter www.rhoen-grabfeld.de bereit.